Wie viel Kredit würde ich erhalten?

Ausgabezeit: 2022-05-11

Auf diese Frage gibt es keine eindeutige Antwort, da sie von einer Vielzahl von Faktoren abhängt, darunter Ihre Kreditwürdigkeit, der Geldbetrag, den Sie leihen möchten, und die Bedingungen des Kredits.Mit unserem Rechner unten können wir Ihnen jedoch eine Schätzung geben, für wie viel Kredit Sie sich qualifizieren könnten.

Werfen wir zunächst einen Blick auf Ihre Kreditwürdigkeit.Wenn es in den Bereich "gut" oder "ausgezeichnet" (700-850) fällt, dann werden Sie wahrscheinlich für ein Darlehen mit niedrigerem Zinssatz genehmigt.Auf der anderen Seite, wenn Ihre Kreditwürdigkeit unter 700 liegt, müssen Sie wahrscheinlich höhere Zinsen für einen Kredit zahlen, um genehmigt zu werden.

Als nächstes müssen wir wissen, welche Art von Darlehen Sie suchen.Eine Standardhypothek mit variablem Zinssatz hat einen Zinssatz, der sich im Laufe der Zeit je nach Marktbedingungen ändert. Daher ist es wichtig, dass Sie diese Marktbedingungen verstehen, um eine fundierte Entscheidung darüber treffen zu können, ob diese Art von Darlehen für Sie geeignet ist oder nicht .

Schließlich müssen wir wissen, wie viel Geld Sie leihen möchten und welche Laufzeiten zur Verfügung stehen (z. B. Amortisationsdauer).

Was sind die Voraussetzungen für einen Kredit?

Es gibt einige Dinge, die Sie erfüllen müssen, um sich für einen Kredit zu qualifizieren.Die wichtigste Voraussetzung ist, dass Sie über eine gute Bonität verfügen.Ihre Kreditwürdigkeit basiert auf Ihrer Vergangenheit, in der Sie Ihre Rechnungen pünktlich bezahlt und verantwortungsvoll mit Krediten umgegangen sind.Bei Credit Karma können Sie alle 12 Monate kostenlos Ihre Bonität prüfen.Eine weitere Voraussetzung ist, dass die Kreditsumme, die Sie sich leihen möchten, innerhalb Ihrer finanziellen Grenzen liegen muss.Schließlich benötigt die Bank oder der Kreditgeber auch Unterlagen wie Einkommens-, Vermögens- und Schuldenzahlungsnachweise. Um herauszufinden, ob Sie für einen bestimmten Kreditbetrag infrage kommen, wenden Sie sich bitte direkt an den Kreditgeber oder besuchen Sie dessen Website.Es gibt viele Online-Kreditgeber, sodass es einfach ist, einen zu finden, der Ihren Bedürfnissen entspricht.

Wie viel Geld muss ich leihen?

Auf diese Frage gibt es keine allgemeingültige Antwort, da unterschiedliche Menschen unterschiedliche Bedürfnisse und Budgets haben.Im Allgemeinen benötigen Kreditnehmer jedoch genügend Geld, um die Kosten für das zu decken, was sie finanzieren möchten oder müssen – einschließlich erforderlicher Anzahlungen – sowie etwas zusätzliches Bargeld für den Fall, dass unerwartete Kosten auf dem Weg dorthin auftreten (z. B. Reparaturen). Das bedeutet, dass Kredite zwischen 5.000 und Millionen von Dollar möglich sein können, je nachdem, nach welcher Art von Darlehen Sie suchen und wie viel Geld Sie derzeit angespart haben.Denken Sie daran, dass Kredite mit höheren Zinssätzen in der Regel größere Anzahlungen und/oder längere Rückzahlungsfristen erfordern als Kredite mit niedrigeren Zinssätzen – daher ist es wichtig, sich vor der Beantragung eines Kredits zu informieren!

Welche Faktoren beeinflussen meine Eignung für eine Hypothek?

Ihre Gesamteinkommenshöhe, Schuldenlast (der Gesamtbetrag der Schulden im Verhältnis zu Ihrem Jahreseinkommen), aktuelles Eigenheimkapital (falls zutreffend), Wohndauer im aktuellen Haus (gemessen ab Kaufdatum), kürzliche Verkaufsaktivitäten in der Gegend, in der sich die Immobilie befindet Standort (gemessen in den letzten drei Monaten) spielen alle eine Rolle, ob Sie von einer Institution wie der Bank Of America® oder Wells Fargo® für eine Hypothek zugelassen werden oder nicht. Darüber hinaus wird eine hervorragende Kreditwürdigkeit auch dazu beitragen, Ihre Chancen zu erhöhen; Es gibt jedoch andere Faktoren, wie z. B. die Beschäftigungshistorie, die noch ins Spiel kommen können, auch wenn Sie selbst keine perfekten Kreditwerte haben.So keep these things in mind when shopping around for mortgages: https://www2-usaa-loanservicecenter1a1a1z1u1f3i4e0d3c4r3m2y5g6b7c8k9h10j11k12l13p14o15n16t17s18v19z20w21x22y23z24a25q26r27s28t29u30z31m32q33r34s35t36u37v38w39au40av41aw42ez43a44b45c46d47f48g49h50i51j52k53l54m55n56o57p58q59r60s61t62u63u64v65w66x67y68z69+70%

Was bedeutet mein „FICO-Score“?Ein FICO-Score ist ein Maß, das von Kreditgebern bei der Bewertung potenzieller Kreditnehmer für verschiedene Arten von Krediten verwendet wird – wie z. B. Hypotheken, Autokredite, Studentendarlehen usw. Er reicht von 300 bis 850 und spiegelt wider, wie wahrscheinlich es ist, dass jemand seine Schulden nach herkömmlichen Kreditstandards zurückzahlt. Zu den berücksichtigten Faktoren gehören ausstehende Salden auf Verbraucherkonten (Kreditkarten, Privatkredite usw.), neue Schulden, die innerhalb von zwei Jahren nach Antragsdatum aufgenommen wurden, und die Höhe der Verschuldung aller Arten von Gläubigern . Ein hoher FICO-Score ist zwar nicht immer ausschlaggebend – insbesondere bei Veränderungen im Laufe der Zeit – kann aber die Chancen bei der Beantragung bestimmter Finanzierungsarten definitiv verbessern.

Wie viel Geld kann ich mir leihen?

Der Geldbetrag, den Sie leihen können, hängt von Ihrer Kreditwürdigkeit und anderen Faktoren ab.Der beste Weg, um herauszufinden, ob Sie für einen Kredit in Frage kommen, ist, mit einem Kreditgeber oder Kreditberater zu sprechen.Sie können auch die folgenden Websites überprüfen:

https://www.bankrate.com/finance/personal-loans/how-much-can-i-borrow.aspx

https://www.creditkarma.com/calculators/credit-score/#borrowing_amounts

Wenn Sie über eine hervorragende Bonität verfügen, können Sie möglicherweise bis zu 35.000 US-Dollar leihen, ohne Geld hinterlegen zu müssen.Wenn Ihre Kreditwürdigkeit unter 620 liegt, können Sie möglicherweise bis Dezember 2021 bis zu 40.000 US-Dollar mit einer Anzahlung von 3 % und ohne Zinsen ausleihen.Wenn Ihre Kreditwürdigkeit unter 500 liegt, benötigen Sie wahrscheinlich mindestens 5 % Anzahlung und einen Zinssatz von 7 %.

Was ist der maximale Betrag, den ich ausleihen kann?

Der Höchstbetrag, den Sie ausleihen können, richtet sich nach Ihrer Kreditwürdigkeit.Je höher Ihre Punktzahl, desto mehr können Sie ausleihen.Sie können Ihre Kreditwürdigkeit unter AnnualCreditReport.com oder telefonisch bei einer der drei großen Kreditauskunfteien erfahren: Equifax, Experian oder TransUnion.Im Allgemeinen liegt eine gute Kreditwürdigkeit bei 740 oder höher.Wenn Sie keine perfekte Kreditwürdigkeit haben, konsultieren Sie unbedingt einen Finanzberater, bevor Sie einen Kredit beantragen, um eine Vorstellung davon zu bekommen, welche Art von Kredit Ihnen zur Verfügung stehen könnte und für wie viel Sie sich qualifizieren könnten.Denken Sie daran, dass es auch andere Faktoren gibt – wie Ihre Einnahmen und Ausgaben – die sich auf Ihre Kreditlimite auswirken.

Wie wirkt sich meine Kreditwürdigkeit auf meine Fähigkeit aus, einen Kredit zu erhalten?

Ihre Kreditwürdigkeit ist eine Zahl, die Kreditgeber verwenden, um Ihre Berechtigung für einen Kredit zu bestimmen.Ihre Kreditwürdigkeit reicht von 300 bis 850, wobei höhere Werte eine bessere Kreditwürdigkeit anzeigen.Die Kreditgeber sehen sich Ihre Kreditaufnahme- und Zahlungshistorie sowie Ihre derzeitige Verschuldung an.Wenn Sie eine gute Bonität haben, können Sie möglicherweise einen Kredit mit einem niedrigeren Zinssatz erhalten als jemand mit schlechterer Bonität.Wenn Ihre Kreditwürdigkeit jedoch niedrig ist, zahlen Sie möglicherweise mehr Zinsen für einen Kredit als jemand mit besserer Kreditwürdigkeit.Es gibt auch spezielle Kredite, die nur Personen mit guter oder sehr guter Kreditwürdigkeit zur Verfügung stehen.

Wie bestimmen Kreditgeber, wie viel Geld sie mir leihen?

Kreditgeber bestimmen, wie viel Geld sie Ihnen leihen, indem sie Ihre Kreditwürdigkeit berechnen.Eine gute Kreditwürdigkeit bedeutet, dass Sie ein geringes Risiko haben, mit Ihren Krediten in Verzug zu geraten, sodass die Kreditgeber Ihnen mit größerer Wahrscheinlichkeit einen höheren Kreditbetrag anbieten.Ihre Kreditwürdigkeit basiert darauf, dass Sie in der Vergangenheit Ihre Rechnungen pünktlich bezahlt und eine gute Kreditwürdigkeit aufrechterhalten haben.Um sich einen besseren Überblick über Ihre Kreditwürdigkeit zu verschaffen, können Sie eine der vielen kostenlosen Online-Ressourcen wie Credit Karma oder TransUnion nutzen.

Auch Ihr Einkommen und Ihr Vermögen spielen eine Rolle bei der Bestimmung, wie viel Geld Ihnen zusteht.Die Kreditgeber prüfen sowohl Ihr aktuelles Einkommen als auch Ihre Schulden (einschließlich ausstehender Kredite), um festzustellen, ob Sie sich die monatlichen Raten für das Darlehen leisten können.Wenn Sie sich die Zahlungen nicht leisten können, sind die Kreditgeber möglicherweise nicht bereit, Ihnen überhaupt einen Kredit zu gewähren.

Es gibt mehrere Möglichkeiten, Ihre Chancen auf eine Kreditzusage zu verbessern:

  1. Stellen Sie sicher, dass alle Ihre Finanzinformationen korrekt und aktuell sind – einschließlich Ihrer aktuellen Schuldenstände und Einkommenszahlen;
  2. Versuchen Sie, mit den Rückzahlungen Schritt zu halten – auch wenn es bedeutet, jetzt einige Opfer zu bringen;
  3. Erwägen Sie die Verwendung eines erschwinglichen Rückzahlungsplans – dies könnte die Reduzierung des Zinsbetrags umfassen, der jeden Monat zum geschuldeten Gesamtbetrag hinzugefügt wird, oder den Wechsel von einem Darlehen ohne Zinsen zu einem Darlehen mit niedrigeren monatlichen Zahlungen;
  4. Sprechen Sie mit einem Kreditgeber darüber, welche Art von Kreditprodukt für Sie am besten geeignet ist – es stehen Optionen zur Verfügung, die von kurzfristigen Krediten für den täglichen Bedarf, wie den Austausch von Autoreifen oder die Reparatur von Kleingeräten, bis hin zu langfristigen Krediten reichen Hypotheken oder HELOCs (Home Equity Lines of Credit).

Wirkt sich meine Beschäftigungshistorie darauf aus, wie viel Darlehen ich erhalten kann?

Auf diese Frage gibt es keine eindeutige Antwort.Die Höhe des Darlehens, für das Sie sich qualifizieren können, hängt von einer Vielzahl von Faktoren ab, einschließlich Ihrer beruflichen Laufbahn und Ihrer Kreditwürdigkeit.Wenn Sie jedoch über eine gute Kreditwürdigkeit verfügen und seit mindestens zwei Jahren in stabilen, verantwortungsvollen Positionen beschäftigt sind, können Sie möglicherweise einen Kredit erhalten, der dem Wert Ihres Eigenheims entspricht oder darunter liegt.

Wenn Sie derzeit nicht angestellt sind oder keine gute Kreditwürdigkeit haben, kann es schwierig sein, sich für einen Kredit zu qualifizieren, der so hoch ist wie der Wert Ihres Hauses.In diesen Fällen können Kreditgeber Kredite anbieten, die kleiner oder mit höheren Zinssätzen sind.Es ist wichtig, mit einem erfahrenen Kreditgeber über Ihre spezifische Situation zu sprechen, bevor Sie einen Kredit beantragen.

Muss ich Sicherheiten haben, um einen Kredit zu bekommen?

Wenn Sie einen Kredit beantragen, möchte der Kreditgeber eine Art Sicherheit sehen.Dies kann etwas so Einfaches wie ein Girokontoauszug oder so kompliziert wie eine Eigenheimkreditlinie sein.

Die Höhe der Sicherheiten, die Sie benötigen, hängt von Ihrer Kreditwürdigkeit und der Art des Kredits ab, den Sie beantragen.Im Allgemeinen verlangen Kreditgeber zwischen 2 % und 10 % des Wertes des Darlehens als Sicherheit.

Wenn Sie eine gute Bonität haben, benötigen Sie möglicherweise überhaupt keine Sicherheiten.Wenn Sie jedoch eine schlechte Kreditwürdigkeit haben, kann Ihr Kreditgeber mehr als 10 % verlangen.In jedem Fall ist es wichtig, eine genaue Schätzung von Ihrem Kreditgeber einzuholen, damit Sie eine fundierte Entscheidung darüber treffen können, ob Sie Sicherheiten stellen möchten oder nicht.

Wie hoch ist der Zinssatz für Kredite?

Auf diese Frage gibt es keine allgemeingültige Antwort, da der Zinssatz für Kredite von Kreditgeber zu Kreditgeber erheblich variieren kann.Generell gilt jedoch: Je höher der Zinssatz, desto teurer wird der Kredit.

Wenn Sie über eine gute Bonität verfügen und sich eine Anzahlung von mindestens 20 % des Kaufpreises Ihres Eigenheims leisten können, sollten Sie sich für einen Kredit mit einem Zinssatz von etwa 6 % qualifizieren können.Wenn Sie nicht alle diese Anforderungen erfüllen, kann Ihr Zinssatz dennoch angemessen sein, wenn Sie einen Kredit mit einem Einführungsangebot von 0 % effektivem Jahreszins erhalten.

Beachten Sie, dass sich die Preise häufig ändern und den Marktbedingungen unterliegen.Wenden Sie sich immer an mehrere Kreditgeber, bevor Sie eine Entscheidung darüber treffen, welcher Ihnen das beste Angebot bietet.

Wann muss ich das Darlehen zurückzahlen?

Wann muss ich das Darlehen zurückzahlen?

Auf diese Frage gibt es keine eindeutige Antwort, da sie von einer Vielzahl von Faktoren abhängt, einschließlich Ihres Einkommens und Ihrer Kreditwürdigkeit.Im Allgemeinen müssen Sie jedoch innerhalb eines bestimmten Zeitraums mit der Rückzahlung Ihres Darlehens beginnen, wenn Sie Ihre Schulden unter Kontrolle halten möchten.

Im Allgemeinen müssen die meisten Kredite von den Kreditnehmern in monatlichen Raten über einen festgelegten Zeitraum zurückgezahlt werden.Dieser Zeitplan kann je nach Art des Darlehens, das Sie aufnehmen, variieren, aber die Rückzahlungsfristen reichen in der Regel von etwa 12 Monaten für Standarddarlehen bis zu 30 oder mehr Jahren für Hypotheken.In einigen Fällen, wie z. B. bei Studiendarlehen, können Kreditnehmer ihre Rückzahlungsfrist verlängern, indem sie zusätzliche Darlehen aufnehmen, um die Anfangsrate zu decken.

Wenn Sie Ihren Kredit nicht termingerecht zurückzahlen können oder wollen, stehen Ihnen verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung, um sich von Ihrer Schuldenlast zu befreien.Beispielsweise bieten viele Kreditgeber Forbearance-Programme an, die es Kreditnehmern, die aufgrund unvorhergesehener Umstände wie Arbeitslosigkeit oder Krankheit in finanzielle Schwierigkeiten geraten sind, ermöglichen, ihre Zahlungen vorübergehend ohne Strafe auszusetzen.Alternativ bieten einige Kreditgeber Härtefallprogramme an, die es Kreditnehmern mit niedrigem Einkommen oder schlechter Kreditwürdigkeit ermöglichen, ihre Schulden zu erlassen, nachdem sie bestimmte Kriterien in Bezug auf ihre finanzielle Situation erfüllt haben.

Welchen Weg Sie auch wählen, es ist wichtig, dass Sie sich mit einem erfahrenen Finanzberater beraten, bevor Sie Entscheidungen über die Rückzahlung Ihres Darlehens treffen.Sie können Ihnen dabei helfen, mögliche Probleme bei der Rückzahlung Ihrer Schulden zu erkennen, und Sie beraten, wie Sie auf der Grundlage Ihrer individuellen Umstände am besten vorgehen können.

Gibt es Strafen für die vorzeitige Rückzahlung eines Darlehens?

Es gibt keine Strafen für die vorzeitige Rückzahlung eines Darlehens, aber es kann Konsequenzen haben, wenn Sie das Darlehen nicht rechtzeitig zurückzahlen.Beispielsweise kann Ihre Kreditwürdigkeit leiden und Sie könnten in Zukunft höhere Zinsen für das Darlehen zahlen.Es ist wichtig, die Vor- und Nachteile einer vorzeitigen Rückzahlung eines Kredits abzuwägen, bevor Sie Entscheidungen treffen.

Kann ich mein Darlehen ohne Strafe im Voraus zurückzahlen?

Wenn Sie über eine gute Bonität verfügen, können Sie sich möglicherweise für einen Kredit mit niedrigeren Zinssätzen qualifizieren.Sie können auch einen Vorauszahlungsplan in Betracht ziehen, wenn Sie weniger Geld als den vollen Betrag Ihres Darlehens leihen müssen.Mit einer vorzeitigen Rückzahlung können jedoch Strafen verbunden sein, daher ist es wichtig, Ihre Optionen mit Ihrem Kreditgeber zu besprechen, bevor Sie Entscheidungen treffen.

Welche Risiken sind mit der Aufnahme eines Kredits verbunden?

Mit der Aufnahme eines Kredits sind einige Risiken verbunden.Erstens können Sie den Kredit möglicherweise nicht rechtzeitig vollständig zurückzahlen.Wenn Sie den Kredit nicht zurückzahlen können, müssen Sie möglicherweise Zinsen und Strafgebühren zusätzlich zum ursprünglichen Kreditbetrag zahlen.Ein weiteres Risiko besteht darin, dass bei einer Abschwächung der Wirtschaft möglicherweise weniger Arbeitsplätze und damit weniger Geld zur Kreditaufnahme zur Verfügung stehen.In diesem Fall könnten Sie Ihre Kredite nicht mehr zurückzahlen und in finanzielle Schwierigkeiten geraten.Wenn Sie schließlich einen Kredit von einem schlechten oder nicht lizenzierten Kreditgeber aufnehmen, besteht eine größere Chance, dass Sie Ihr gesamtes Geld verlieren.Informieren Sie sich immer über die besten Kreditgeber, bevor Sie sich Geld leihen, damit Sie diese Risiken vermeiden können.