Was ist ein Parent PLUS Loan?

Ausgabezeit: 2022-04-11

Ein Eltern-PLUS-Darlehen ist ein Bundesdarlehensprogramm, das Eltern hilft, die Kosten für Studiengebühren und andere förderfähige Ausgaben an postsekundären Schulen zu tragen.Die Eltern müssen das Sorgerecht für ihr Kind haben, um ein Eltern-PLUS-Darlehen zu erhalten.

Wie kann ich ein Eltern-PLUS-Darlehen erhalten?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, ein Eltern-PLUS-Darlehen zu erhalten, je nach Ihrer finanziellen Situation und Ihren Anspruchsvoraussetzungen.Sie können sich online, per Telefon oder persönlich bewerben.

Was sind die Vorteile eines Eltern-PLUS-Darlehens?

Ein Eltern-PLUS-Darlehen ist ein Kredit, den Eltern aufnehmen können, um die Hochschulausbildung ihrer Kinder zu finanzieren.Zu den Vorteilen eines Eltern-PLUS-Darlehens gehören:

Die Zinssätze für Eltern-PLUS-Darlehen sind in der Regel niedriger als die für Standarddarlehen, so dass Sie über die gesamte Laufzeit des Darlehens Geld sparen können.

Für die Aufnahme eines Eltern-PLUS-Darlehens müssen keine Unterlagen oder Einkommensnachweise vorgelegt werden.Das bedeutet, dass Sie problemlos einen Kredit aufnehmen können, ohne sich Gedanken über peinlichen Papierkram oder die Beeinträchtigung Ihrer Kreditwürdigkeit machen zu müssen.

Eltern-PLUS-Darlehen sind sowohl mit fester als auch mit variabler Laufzeit erhältlich, d. h. Sie können die Option wählen, die Ihren Bedürfnissen und Ihrem Budget am besten entspricht.

Was sind die Voraussetzungen für ein Eltern-PLUS-Darlehen?

Um sich für ein Eltern-PLUS-Darlehen zu qualifizieren, müssen Sie die folgenden Voraussetzungen erfüllen:

-Sie müssen die Eltern eines Schülers sein, der an einer förderfähigen Schule eingeschrieben ist.

-Ihr Einkommen muss bei oder unter 150 % der bundesstaatlichen Armutsrichtlinien liegen.

-Ihr Studentendarlehen muss auch von Ihrer Schule genehmigt worden sein.

Wie viel kann ich mit einem Parent PLUS Loan leihen?

Ein Eltern-PLUS-Darlehen ist ein Darlehen, mit dem Eltern mehr Geld leihen können, als sie mit einem herkömmlichen Darlehen aufnehmen könnten.Ein Eltern-PLUS-Darlehen hat ähnliche Bedingungen wie andere Bundesstudiendarlehen, einschließlich eines Zinssatzes von 4,29 Prozent und einer erforderlichen monatlichen Mindestzahlung von 10,20 Dollar.Der Höchstbetrag, den Sie mit einem Parent PLUS Loan aufnehmen können, liegt jedoch bei 57.500 US-Dollar.

Wann muss ich ein Parent PLUS Loan zurückzahlen?

Die meisten Studierenden, die ein Eltern-PLUS-Darlehen aufnehmen, müssen innerhalb von 10 Jahren nach der Auszahlung des Darlehens mit der Rückzahlung beginnen.Für die meisten Kreditnehmer bedeutet dies, dass sie mit der Rückzahlung ihres Kredits beginnen, sobald sie genug Geld verdienen, um ihre monatlichen Raten zu decken.

Wie hoch ist der Zinssatz für ein Parent PLUS Loan?

Der Zinssatz für ein Eltern-PLUS-Darlehen beträgt 6 %.

Sind mit aParent PLUS irgendwelche Gebühren verbunden?

Ein Eltern-PLUS-Darlehen ist eine Darlehensform, die es Eltern ermöglicht, mehr Geld für Studiengebühren und andere Kosten zu leihen.Für ein Eltern-PLUS-Darlehen fallen in der Regel keine Gebühren an.