Was ist eine Steuergutschrift für die Krankenversicherung?

Ausgabezeit: 2022-04-26

Eine Steuergutschrift für die Krankenversicherung ist ein staatlicher Zuschuss, der die Höhe der Steuern reduziert, die Sie auf Ihr Einkommen schulden.Diese Subvention kann in Form einer erstattungsfähigen oder nicht erstattungsfähigen Steuergutschrift erfolgen.Die häufigste Art der Abgabenermäßigung für die Krankenversicherung ist die Prämienunterstützungsermäßigung, die eine direkte Ermäßigung Ihrer Prämien bietet.Andere Arten von Abgabenermäßigungen sind der Krankheitskostenabzug und die Kostenbeteiligungsermäßigungen für Personen mit geringem Einkommen. Welche Vorteile bietet die Verwendung einer Abgabenermäßigung für die Krankenversicherung?Der Hauptvorteil der Verwendung einer Steuergutschrift für die Krankenversicherung besteht darin, dass sie Ihre zu zahlenden Steuern senkt.Dadurch können Sie langfristig Geld sparen, da Sie jedes Jahr weniger Steuern zahlen müssen.Darüber hinaus kann die Verwendung einer Steuergutschrift für die Krankenversicherung die Finanzierung des Versicherungsschutzes erleichtern, da dadurch Ihre monatlichen Prämien gesenkt werden.Welche Nachteile hat die Verwendung einer Steuergutschrift für die Krankenversicherung?Ein Nachteil bei der Verwendung einer Abgabenermäßigung für die Krankenversicherung ist, dass sie möglicherweise nicht ausreicht, um alle Ihre Kosten zu decken.Wenn Sie nicht alle verfügbaren Gutschriften nutzen, werden Sie möglicherweise mehr Steuern schulden, als wenn Sie den vollen Preis für die Deckung bezahlt hätten.Darüber hinaus finden es manche Menschen schwierig, ihre Gutschriften geltend zu machen, weil sie komplizierte Antragsformulare benötigen oder weil sie nicht verstehen, wie Abzüge funktionieren. Wie qualifiziere ich mich für eine Steuergutschrift für eine Krankenversicherung?Es gibt mehrere Möglichkeiten, sich für eine Steuergutschrift für eine Krankenversicherung zu qualifizieren: Sie können berechtigt sein, wenn Sie weniger als 50.000 US-Dollar pro Jahr verdienen und einen qualifizierten Krankenversicherungsschutz über einen Arbeitgeber oder über einen individuellen Marktplan (z. B. Obamacare) erwerben. Sie können auch anspruchsberechtigt sein, wenn Sie selbstständig sind und eine qualifizierende Krankenversicherung über eine Vereinbarung mit unabhängigen Vertragspartnern erwerben. (Weitere Informationen zu Obamacare finden Sie hier .) Wenn keiner dieser Punkte auf Sie zutrifft, sind Sie möglicherweise dennoch anspruchsberechtigt, wenn einer oder beide Eltern gemeinsam einreichen und entweder ein oder beide Elternteile im Vorjahr weniger als 75.000 US-Dollar verdient haben ODER ein Elternteil weniger als 60.000 US-Dollar verdient und für sein Kind, das zu irgendeinem Zeitpunkt im Jahr 2017 unter 26 Jahre alt war, einen qualifizierenden Krankenversicherungsschutz erworben hat. (Weitere Informationen Informationen zu den gemeinsamen Antragstellern finden Sie hier .)Wie beantrage ich meine Steuergutschrift für die Krankenversicherung?Um Ihre Steuergutschrift für die Krankenversicherung zu beantragen, müssen Sie das Formular 8962, Health Coverage Tax Credit Certificate, ausfüllen. Sie benötigen außerdem einen Nachweis über den Erwerb der Deckung (z. B. Zuzahlungen, die Sie von Ihrem Versicherer erhalten haben) und das Original oder das überarbeitete IRS-Formular 1040 Schedule A, aus dem hervorgeht, dass das bereinigte Bruttoeinkommen (AGI) unter 50 % der Bundesarmutsgrenze liegt.Ja – auch wenn es sich um eine staatliche Subvention handelt, bedeutet die Verwendung der Subvention nicht, dass Sie etwas von der Regierung geschenkt bekommen, sondern dass sie Ihre zu zahlenden Steuern reduziert, indem sie diese Beträge bezuschussen. (Weitere Informationen dazu finden Sie hier .)Nein – es kann jedoch bestimmte Einschränkungen geben, wenn Sie im Vorjahr bestimmte Guthaben verwendet haben oder wenn Sie beabsichtigen, 2018 eine Deckung durch einen individuellen Marktplan zu erwerben. (Weitere Informationen zu diesen Grenzen finden Sie hier .)Ja – obwohl dies bedeuten könnte, dass zunächst bis 2019 höhere Prämien gezahlt werden müssen, wenn die Subventionen je nach Einkommensniveau auslaufen. Beachten Sie jedoch, dass Pläne mit niedrigeren Prämien, aber ohne finanzielle Unterstützung, sobald die Subventionen nach 2019 vollständig auslaufen, abhängig von der Höhe des Haushaltseinkommens viel teurer werden können ..(Siehehier,umvorhandenePlänezuverwenden,ohneeinVersprechenoderGeldimVorauszuzahlen.

Wie hoch ist die Steuergutschrift?

Der Krankenversicherungsabsetzbetrag ist ein Bundessteuerabzug, der Ihr zu versteuerndes Einkommen mindern kann.Die Höhe der Steuergutschrift hängt von Ihrem Einkommen und der Art der Krankenversicherung ab, die Sie abschließen. Der Höchstbetrag der Steuergutschrift beträgt 2.500 USD pro Person oder 5.000 USD pro Familie. In den meisten Fällen müssen Sie das Formular 8962 einreichen, um die Steuergutschrift zu beantragen .Sie können die Gutschrift auch beanspruchen, wenn Sie selbstständig sind und Schedule C bei Ihrer Bundeseinkommenssteuer einreichen. Wie qualifiziere ich mich für die Steuergutschrift?Um sich für die Steuergutschrift zu qualifizieren, müssen Sie über einen qualifizierenden Krankenversicherungsschutz verfügen und bestimmte Einkommensanforderungen erfüllen. Sie müssen ein amerikanischer Staatsbürger oder ansässiger Ausländer sein, der nicht von einem anderen Steuerzahler abhängig ist, der eine gemeinsame Steuererklärung mit Ihnen einreicht. Sie müssen über eine Mindestversicherung verfügen über einen Arbeitgeber oder eine Einzelpolice, die über eine gemäß Titel I von Obamacare (Affordable Care Act) erworbene Börse erworben wurde. Was zählt als qualifizierender Krankenversicherungsschutz?Der qualifizierende Krankenversicherungsschutz umfasst sowohl arbeitgeberfinanzierte als auch individuelle Policen, die über eine durch Titel I von Obamacare (dem Affordable Care Act) eingerichtete Börse gekauft wurden. Einige Ausnahmen von dieser Regel sind: • Religiöse gemeinnützige Organisationen • Militärangehörige • Mitglieder indianischer Stämme Was zählt als notwendige Mindestversicherung?Die Mindestversicherung umfasst alle Leistungen, die gemäß Ihrer Police erforderlich sind, um medizinische Kosten zu decken, einschließlich Krankenhausaufenthalte, Arztbesuche, verschreibungspflichtige Medikamente und Mutterschaftsversorgung. Welche anderen Faktoren können meinen Anspruch auf die Steuergutschrift beeinflussen?Ihr bereinigtes Bruttoeinkommen (AGI) kann sich auf Ihre Berechtigung zur Steuergutschrift auswirken.Ihr AGI basiert im Allgemeinen auf Ihrem gesamten steuerpflichtigen Einkommen aus allen Quellen abzüglich aller zulässigen Abzüge von Ihren Bundessteuern wie Beiträgen zu Pensionsplänen oder wohltätigen Spenden. Wie viel erhalte ich an Gutschriften?Die Höhe der für Ihr Einkommen auszugebenden Steuergutschriften richtet sich nach der Art der Krankenversicherung, die Sie abschließen, und Ihrer Einkommenshöhe. 2.500 USD pro Person oder 5.000 USD pro Familie

Wenn Sie eine qualitativ hochwertige Gesundheitsversorgung kaufen möchten, ohne die Bank zu sprengen, sollten Sie erwägen, sich durch eine dieser beliebten Arten von Gesundheitsplänen abzusichern:

Gesundheitspläne, die bei Mitarbeitern beliebt sind

1) Health Savings Accounts (HSAs): Diese Konten ermöglichen es Mitarbeitern, Geld vor Steuern auf ihre Prämien und Auslagen wie Zuzahlungen und Selbstbehalte zu sparen.Die Beiträge werden jeden Monat automatisch von den Gehaltsschecks abgezogen, sodass Sie sich keine Gedanken über Papierkram oder versäumte Zahlungen machen müssen.Einige Arbeitgeber bieten sogar passende Fonds an, was HSAs noch vorteilhafter macht!2) Flexible Spending Arrangements (FSAs): Ähnlich wie HSAs, aber speziell für flexible Ausgabenzwecke wie Fitnessstudio-Mitgliedschaften oder Kinderbetreuungskosten konzipiert.

Wer hat Anspruch auf die Steuergutschrift?

Die Steuergutschrift für die Krankenversicherung steht Einzelpersonen und Familien zur Verfügung, die eine Krankenversicherung über einen staatlichen oder föderalen Marktplatz abschließen.Einzelpersonen müssen ein Einkommen unter 400 % der Armutsgrenze haben, um Anspruch auf die Steuergutschrift zu haben.Familien müssen ein Einkommen von weniger als 250 % der Armutsgrenze haben. Welche Vorteile bietet der Erhalt der Steuergutschrift?Die Vorteile des Erhalts der Steuergutschrift umfassen: Reduzierung Ihrer monatlichen Prämienkosten, Erweiterung Ihrer Deckungsoptionen und Verbesserung Ihrer Gesundheitsversorgungsqualität. Wie viel kann ich insgesamt erhalten?Der Höchstbetrag, den Sie insgesamt erhalten können, beträgt 2.500 USD pro Jahr. Kann ich diese Steuergutschrift verwenden, wenn ich keine Krankenversicherung über einen staatlichen oder föderalen Marktplatz abschließe?Ja, Sie können diese Steuergutschrift verwenden, wenn Sie eine Krankenversicherung über private Marktplätze wie HealthCare.gov oder Covered California abschließen. Gibt es eine Begrenzung, wie oft ich diese Steuergutschrift in Anspruch nehmen kann?Sie können diese Abgabenermäßigung beliebig oft in Anspruch nehmen. Kann ich meine Steuerrückerstattung zur Zahlung meiner Krankenkassenprämien verwenden?Nein, Sie können Ihre Steuerrückerstattung nicht zur Zahlung Ihrer Krankenkassenprämien verwenden. Wo beantrage ich die Abgabenermäßigungen?Sie können sich online unter Healthcare.gov oder telefonisch unter 1-800-318-2596 (TTY: 1-855-889-478) bewerben

Dieser Leitfaden enthält Informationen über eine sogenannte „Steuergutschrift“, die Menschen mit niedrigem Einkommen hilft, ihre Gesundheitsausgaben zu bezahlen, indem sie ihre monatlichen Prämienkosten senken und gleichzeitig ihre Deckungsoptionen erweitern und ihre allgemeine Gesundheitserfahrung verbessern

Lassen Sie uns zunächst definieren, was genau es bedeutet, wenn sich jemand als „berechtigt“ für so etwas wie Gesundheitssubventionen/-kredite usw. bezeichnet.Allgemein würden wir sagen, dass jemand qualifiziert ist, wenn er bestimmte Einkommensanforderungen erfüllt, die je nach Wohnort variieren, aber in der Regel in bestimmte Bereiche fallen, z % der Armutsgrenze (~60.000 $ jährlich vor Steuern) etc...Um es kurz zu machen, im Grunde kann jeder, der unter diese Parameter fällt, eine Art Subvention / Kredit für seine Gesundheitsausgaben in Anspruch nehmen, unabhängig davon, ob er Gesundheitsversorgung über eine der staatlichen Börsen wie Healthcare kauft. staatliche oder staatlich betriebene Marktplätze wie Covered CA

Wenn es darum geht, sich selbst zu qualifizieren / die Berechtigung zu überprüfen, gibt es zwei Hauptmethoden, mit denen die Leute es angehen - erstens, indem sie eine Online-Suche mit Healthcare durchführen. gov’s website ODER zweitens telefonisch unter 1-(80. Nachdem wir nun besprochen haben, was es bedeutet, wenn jemand sagt, dass er „berechtigt“ ist, lassen Sie uns darüber sprechen, tatsächlich diese Subventionen/Kredite zu erhalten – auch hier bieten beide Ansätze etwas unterschiedliche Anweisungen, aber im Großen und Ganzen, sobald jemand hat feststellt, dass sie sich qualifizieren, bleibt nur noch, sich direkt online ODER telefonisch über eine der von Healthcare.gov benannten Kundendienstleitungen zu bewerben

Wenn sich jemand erfolgreich beworben hat und die genannten Zuschüsse/Kredite erhalten hat, dann läuft hoffentlich ab hier alles glatt - vorausgesetzt, alles wird natürlich geprüft!Aber nur weil sich jemand erfolgreich beworben hat, bedeutet das nicht, dass sich die Dinge automatisch zu seinen Gunsten entwickeln – denken Sie also immer daran, alle Begleitdokumente sorgfältig zu lesen, einschließlich aller erforderlichen Antragsformulare und FAQs, die auf Healthcare zu finden sind.

  1. .Was soll ich tun, wenn ich nicht sicher bin, ob ich Anspruch auf die Abgabenermäßigungen habe?Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Sie Anspruch auf die Steuergutschriften haben, wenden Sie sich bitte unter 888-889-4789 (TTY: 1-855-889-478) an einen unserer Experten, um Ihre Berechtigung zu besprechen und mehr darüber zu erfahren, wie diese Gutschriften in Anspruch genommen werden können helfen, Ihre monatlichen Prämienkosten zu senken."
  2. -318--2596 (gebührenfrei) und sprechen Sie mit einem ihrer Kundendienstmitarbeiter speziell darüber, welche Art(en) von Subventionen/Krediten ihnen je nach ihrer spezifischen Situation zur Verfügung stehen könnten

Wie beantragen Sie die Steuergutschrift?

Eine Steuergutschrift für die Krankenversicherung ist ein staatlicher Zuschuss, der hilft, die Kosten der Krankenversicherung zu senken.Um die Steuergutschrift in Anspruch zu nehmen, müssen Sie das Formular 8962 bei Ihrer Bundeseinkommenssteuer einreichen.Das Formular bittet Sie, die Höhe Ihrer Steuergutschrift und den Namen des Unternehmens oder der Organisation anzugeben, die Ihre Deckung gewährt hat.Sie können das Formular 8962 auch verwenden, um andere staatliche Zuschüsse zu beantragen, z. B. für Wohnen oder Kinderbetreuung.

Die Steuergutschrift basiert auf dem Betrag, den Sie für Ihre Versicherung im Jahr 20 bezahlt haben

Um Anspruch auf eine Steuergutschrift für die Krankenversicherung zu haben, müssen Sie über einen Arbeitgeber oder einen individuellen Marktplan verfügen.Die Mindestversicherung umfasst Krankenhausaufenthalte und Notaufnahmen, Geburtshilfe, psychische Gesundheitsdienste, verschreibungspflichtige Medikamente, Rehabilitationsdienste und Dienstleistungen zur Behandlung chronischer Krankheiten.

Wenn Sie nicht über eine Mindestversicherung durch einen Arbeitgeber oder einen individuellen Marktplan verfügen, aber andere Anforderungen erfüllen, die auf Formular 8962 aufgeführt sind (z individuellen Markt, ohne vorher Prämien zahlen zu müssen.Wenn Sie sich jedoch für diesen Weg entscheiden, werden einige Ihrer Leistungen möglicherweise erst dann von Ihrer Police abgedeckt, nachdem sie unter der Mindestversicherung eines Arbeitgebers oder eines individuellen Marktplans abgedeckt worden wären.

https://www

Bei der Steuererklärung stehen zwei Arten von Gutschriften zur Verfügung: Ein erstattungsfähiger Krankheitskostenabzug (Formular 104

https://www

  1. Wenn Sie Anspruch auf eine Steuergutschrift haben, wird der von Ihnen geschuldete Steuerbetrag um Dollarbeträge reduziert.Die maximale jährliche Steuergutschrift beträgt 2.000 $ pro Person und 4.000 $ pro Familie.
  2. healthcare .gov/public-insurance/tax-credit-for-health-insurance/what-is-a-tax-credit--for--health--insurance#!tab=overview&cid=690e
  3. und ein nicht erstattungsfähiger Prämienunterstützungsprogrammabzug (Formular 888). Diese Abzüge reduzieren das steuerpflichtige Einkommen um bestimmte Dollarbeträge, je nachdem, ob jemand während des Jahres qualifizierende medizinische Ausgaben hat: Medizinische Ausgaben, die 7500 übersteigen, kommen für beide Formen des Abzugs in Frage; alle anderen medizinischen Ausgaben sind nur qualifiziert für den erstattungsfähigen Krankheitskostenabzug des Formulars 1040, wenn sie 15 % des bereinigten Bruttoeinkommens (AGI) überschreiten.Um die Vorteile des Abzugs beider Formulare nutzen zu können, muss man seine Abzüge in Anhang A aufführen, anstatt sie wie die meisten Menschen als Teil ihres Standardabzugs zu nehmen tun, weil sie diese beiden Formulare nicht zu einer größeren Summe zusammenfassen können, da die Abzüge auf bestimmten Ebenen ($250.000 AGI/$500.000 AGI) begrenzt sind.
  4. Gesundheitswesen .

Wann ist die Steuergutschrift verfügbar?

Die Steuergutschrift für die Krankenversicherung steht Einzelpersonen und Familien zur Verfügung, die eine Krankenversicherung über einen staatlichen oder föderalen Marktplatz abschließen.Der Kredit ist ab 2014 verfügbar und läuft mit steigendem Einkommen aus. Der Kredit kann bis zu 2.500 $ pro Person und 5.000 $ pro Familie betragen.Der Höchstbetrag, den eine Einzelperson oder Familie im Steuerjahr 2014 erhalten kann, beträgt 4.000 USD (8.000 USD bei gemeinsamer Verheiratung). 2015 erhöht sich die Gutschrift auf 3.750 USD pro Person und 6.250 USD pro Familie.Im Jahr 2016 wird die Gutschrift erneut auf 3.500 USD pro Person und 6.750 USD pro Familie erhöht. In den Jahren 2017 und 2018 bleiben die Gutschriften auf ihrem derzeitigen Niveau von 3.750 USD pro Person und 6.250 USD pro Familie. Wie beantrage ich die Steuergutschrift?Um die Steuergutschrift für die Krankenversicherung in Anspruch zu nehmen, müssen Sie das Formular 8962 bei Ihrer Steuerbehörde einreichen.Sie können möglicherweise auch den Zuschuss des Premium Assistance Program (PAP) auf diesem Formular beantragen, wenn Sie dazu berechtigt sind. Wenn Sie für keines dieser Programme berechtigt sind, können Sie möglicherweise trotzdem die Steuergutschrift beantragen, indem Sie das Formular 8965 bei Ihren Steuern einreichen .Welche weiteren Vorteile hat eine Krankenversicherung?Die Krankenversicherung bietet neben dem finanziellen Schutz vor Krankheitskosten noch viele weitere Vorteile: Sie kann beruhigend sein, wenn Sie wissen, dass Sie versichert sind, falls etwas passiert Geringere Wahrscheinlichkeit, krank zu werden und finanziell für teure Arztrechnungen aufkommen zu müssen Nicht versicherte Menschen zahlen am Ende oft mehr für die Pflege als Versicherte, weil sie keine andere Wahl haben, als die Notaufnahme aufzusuchen, wenn sie krank werden

  1. Was ist eine Steuergutschrift für die Krankenversicherung?
  2. Wann ist dieser Kredit verfügbar?
  3. Wie hoch ist dieser Kredit im Jahr 2014 maximal?
  4. Was ist mit 2015-2018?
  5. Gibt es neben dem finanziellen Schutz vor Krankheitskosten weitere Vorteile im Zusammenhang mit einer Krankenversicherung?
  6. Es gibt einen TaxCredit, der Einzelpersonen/Familien hilft, Krankenversicherungsprämien auf staatlichen/bundesstaatlichen Marktplätzen zu bezahlen – beginnend im Jahr 2014!
  7. Diese Gutschrift wird schrittweise eingestellt, sobald Ihr Einkommen ein bestimmtes Niveau erreicht hat. Es lohnt sich also, zu prüfen, ob Ihr Einkommen in Frage kommt!
  8. In den Jahren 2014 und 2015 ist das Limit, das jede Person/Familie erhalten kann, auf jeweils 4.000 festgelegt!
  9. - Für 2016 und 2017 bleiben die Limits jeweils bei 3.000/6.000 $, ABER.. Ab dem 1. Januar 20... WERDEN diese Limits AUF 6.000/12.000 $ PRO EINZELPERSON ERHÖHEN!!!Es könnte also eher jetzt als später Sinn machen ;) . . .oder vielleicht sogar Geld sparen?!Haha!;) *Daumen drücken* :) *Hinweis Hinweis* ; ) !!!!!(*Zwinker zwinker*) !!!!!(*stupsstups*) ..etc etc..... ;) !!!!!(*großes Lächeln*) !!!!!!!!!!!....etc etc...... ;) ....etc etc.......

Welche Arten von Krankenversicherungen kommen für die Steuergutschrift in Frage?

Die Krankenversicherungssteuergutschrift steht Einzelpersonen und Familien zur Verfügung, die eine Krankenversicherung über einen staatlichen oder föderalen Marktplatz abschließen.Zu den Gesundheitsplänen, die für die Gutschrift in Frage kommen, gehören solche, die von einem Arbeitgeber, einem staatlichen Programm oder einem individuellen Markt angeboten werden. Die Höhe der Steuergutschrift hängt von Ihrem Einkommen und der Familiengröße ab.Der Höchstbetrag, den Sie erhalten können, beträgt 2.500 USD pro Jahr für Einzelpersonen und 5.000 USD pro Jahr für Familien.Dies bedeutet, dass Sie die Höhe Ihres steuerpflichtigen Einkommens um die Kosten der im Jahr 2018 gezahlten qualifizierenden Krankenversicherungsprämien reduzieren können. Weitere Informationen über die Steuergutschrift für die Krankenversicherung finden Sie unter IRS.gov/health-insurance-tax-credit . Sie können auch unter 1-800-829-3676 anrufen, um mit einem Vertreter auf Englisch oder Spanisch über dieses wichtige finanzielle Hilfsprogramm zu sprechen.

Ist die Steuergutschrift erstattungsfähig?

Eine Steuergutschrift für die Krankenversicherung ist ein staatlicher Zuschuss, der die Höhe der von Ihnen geschuldeten Steuern verringert.Das Guthaben ist normalerweise erstattungsfähig, was bedeutet, dass das IRS, wenn Sie Steuern schulden und eine Steuergutschrift erhalten, normalerweise einen Teil oder das gesamte Geld, das Sie an Steuern gezahlt haben, zurückerstattet.

Die Steuergutschrift steht Personen zur Verfügung, die eine Krankenversicherung selbst, über einen Arbeitgeber oder über ein staatliches Programm wie Medicare abschließen.Sie können das Guthaben verwenden, um Ihr steuerpflichtiges Einkommen um bis zu 2.500 USD pro Person für Versicherungsschutz zu reduzieren, der in den Jahren 2018 und 20 erworben wurde

Der Höchstbetrag der Steuergutschrift beträgt 6.350 $ für Einzelpersonen und 13.000 $ für Familien.Die Kredite werden ab einem Einkommen von über 75.000 USD für Einzelpersonen und 150.000 USD für Familien schrittweise eingestellt.Wenn Ihr Einkommen also über diesen Beträgen liegt, aber nicht hoch genug ist, um sich für den vollen Kreditbetrag zu qualifizieren, können Sie möglicherweise einen Teil davon beanspruchen.

Bei der Beantragung einer Steuergutschrift für die Krankenversicherung sind einige wichtige Dinge zu beachten:

-Sie müssen Ihre Prämien bis Ende des Jahres bezahlt haben, um den Kredit in Anspruch nehmen zu können.Wenn Sie Ihre Prämien nach dem 31. Dezember, aber vor dem 15. April des Folgejahres zahlen, können Sie den Prämienabzug ganz oder teilweise bei Ihrer Bundeseinkommensteuererklärung für dieses Jahr geltend machen im Rahmen eines Plans, der vor dem 1. Januar des laufenden Jahres begonnen wurde und Ihr Versicherungsschutz im Laufe des Jahres 2018 oder 2019 aufgrund eines Ereignisses wie Arbeitsplatzverlust oder Pensionierung endet, können Sie möglicherweise bis zum 28. Februar des nächsten Kalenderjahres Leistungen aus diesem Plan erhalten, ohne Prämien zahlen zu müssen, vorausgesetzt, dass der Plan vor dem 1. Januar des laufenden Jahres in Kraft war und Sie im Laufe des Planjahres keine Ihrer Versicherungen geändert haben. (Beispiel: .wenn Sie im Jahr 2018 Ihren Versicherungsschutz von einer arbeitgebergesponserten Krankenkasse auf den von Ihrem Ehepartner gesponserten IRS-qualifizierten Krankenversicherungsplan geändert haben, müssen Sie die Standard-Strafregelungen in Anspruch nehmen a über eine von HHS gemäß Section 1311(d) des Public Law 111-148 (24 U.S.C. 1801-Anmerkung), unabhängig davon, ob Sie am 30. September des Versicherungsjahres (wie unten definiert) 26 Jahre oder älter waren, dann ungeachtet anderer diesbezüglicher gesetzlicher Bestimmungen: (

Einige häufig gestellte Fragen zur Beantragung einer Steuergutschrift sind:

-Wann muss ich meine Bundeseinkommensteuererklärung einreichen?Im Allgemeinen gilt: Wenn aus den Steuern der Vorjahre etwas zurückgeschuldet wird, einschließlich Gutschriften für künftige Steuern, die im Zusammenhang mit Steuern gezahlt wurden, die auf Versicherungsprämien für Gebrauchsertragsversicherungen gezahlt wurden, müssen die Dateidetails in der Steuererklärung für diesen Monat enthalten sein.

  1. Sie werden so behandelt, als hätten Sie das 26. Lebensjahr in jedem Monat erreicht, in dem entweder (A) Sie am 1. Oktober bei Medicaid eingeschrieben waren; oder (B) Sie waren am 1. Oktober bei CHIP eingeschrieben; und ( Jeder Zeitraum, in dem Sie nicht so eingeschrieben waren, wird bei der Bestimmung, ob ein solcher Monat als Deckungsjahr gilt, nicht berücksichtigt. Für die Zwecke dieses Unterabsatzes bedeutet — Deckungsjahr , in Bezug auf versicherte Personen, einschließlich einiger Personen in Main, deren Bundesstaat ein charakteristisches Gesetz über die Berechtigung zu Steuergutschriften gemäß diesem Unterabsatz erlassen hat.

Kann die Abgabenermäßigung auf im Voraus gezahlte Krankenkassenprämien angerechnet werden?

Eine Steuergutschrift für die Krankenversicherung ist ein staatlicher Zuschuss, der die Höhe der von Ihnen geschuldeten Steuern verringert.Die Gutschrift kann auf vorausbezahlte Prämien angerechnet werden, sodass Sie die vollen Kosten Ihrer Krankenversicherung erst bei tatsächlicher Inanspruchnahme versteuern müssen.Dies kann dazu beitragen, Ihre Gesamtkosten zu senken.

Der Kredit wird sowohl vom Bund als auch von den Ländern vergeben.Es basiert auf Ihrem Einkommen und der Familiengröße und kann bis zu 2.500 USD pro Jahr für Einzelpersonen oder 6.000 USD pro Jahr für Familien betragen.Die Gutschrift müssen Sie bei Ihrer Steuererklärung geltend machen und kann Ihr zu versteuerndes Einkommen um bis zu 50 % mindern.

Wenn Sie Anspruch auf den Kredit haben, stellen Sie sicher, dass Sie ihn beantragen, bevor Sie Ihre Krankenversicherungsprämien bezahlen.Wenn Sie die Gutschrift bei der Steuererklärung nicht beanspruchen, kann sie für immer verloren sein – fragen Sie also unbedingt Ihren Buchhalter oder Steuerberater nach der Berechtigung, wenn Sie erwägen, diese Art von Subvention in Anspruch zu nehmen.

Wie ändert sich die Höhe der Abgabenermäßigung, wenn das Einkommen einer Person im Laufe des Jahres steigt oder sinkt?

Eine Steuergutschrift für die Krankenversicherung ist eine staatliche Subvention, die den Betrag reduziert, den eine Person für die Krankenversicherung zahlt.Die Höhe der Abgabenermäßigung ändert sich, wenn das Einkommen einer Person im Laufe des Jahres steigt oder sinkt.Wenn beispielsweise das Einkommen einer Person im Laufe des Jahres um 1.000 USD steigt, würde sich ihre Steuergutschrift um 100 USD erhöhen.Wenn umgekehrt das Einkommen einer Person im Laufe des Jahres um 1.000 USD sinkt, würde ihre Steuergutschrift um 100 USD sinken.

Wirkt sich der Erhalt einer Steuergutschrift auf den Anspruch einer Person auf andere staatliche Leistungen wie Medicaid oder CHIP aus?

Eine Steuergutschrift für die Krankenversicherung ist eine staatliche Subvention, die den Betrag reduziert, den eine Person für die Deckung zahlt.Der Erhalt einer Steuergutschrift wirkt sich nicht auf den Anspruch einer Person auf andere staatliche Leistungen wie Medicaid oder CHIP aus.Wenn eine Person jedoch sowohl eine Steuergutschrift als auch eine andere staatliche Leistung erhält, kann der Gesamtbetrag der erhaltenen Unterstützung höher sein als der Betrag, der ohne die Gutschriften gezahlt worden wäre.Dies kann zu niedrigeren monatlichen Prämien oder geringeren Auslagen führen.Steuergutschriften sind auch verfügbar, um Einzelpersonen dabei zu helfen, Versicherungsschutz über die durch den Affordable Care Act (ACA) geschaffenen Marktplätze zu erwerben.

Steuergutschriften stehen im Allgemeinen Personen zur Verfügung, die keine vom Arbeitgeber finanzierte Deckung haben oder die es sich nicht leisten können, den vollen Preis für die Deckung zu zahlen.Der maximale jährliche Wert einer Steuergutschrift beträgt 4.000 $ pro Person und 8.000 $ pro Familie.Der IRS bietet mehrere Online-Tools, mit denen Sie Ihre Berechtigung einschätzen und Ihre potenziellen Einsparungen berechnen können.

Wenn Sie Anspruch auf eine Steuergutschrift haben und sich für den Abschluss einer Krankenversicherung über die von ACA erstellten Marktplatzplätze entscheiden, müssen Sie Angaben zu Ihrem Einkommen und Ihrer Familiengröße machen, damit Ihre Prämie genau berechnet werden kann.Sie müssen auch Informationen über alle medizinischen Bedingungen bereitstellen, die besondere Aufmerksamkeit von Ihrem Versicherer erfordern könnten, und ob Sie Zigaretten rauchen oder Tabakprodukte verwenden.Wenn Sie keinen Zugang zum Internet oder zu Computerdiensten haben, gibt es viele Gemeinschaftsorganisationen, die kostenlosen oder kostengünstigen Computerzugang und Softwareprogramme anbieten, die speziell für Menschen mit Behinderungen entwickelt wurden.

Es ist wichtig zu bedenken, dass der Erhalt einer Steuergutschrift nicht garantiert, dass Sie sich eine Deckung auf den Marketplaceplaces leisten können.Um sich für Subventionen zu qualifizieren, müssen Antragsteller bestimmte Einkommensvoraussetzungen erfüllen und einen Wohnsitznachweis (z. B. einen Führerschein) oder einen Nachweis der Staatsbürgerschaft/legalen Anwesenheit (z. B. eine Geburtsurkunde) vorlegen. Darüber hinaus haben einige Staaten zusätzliche Anforderungen, zum Beispiel müssen Einwohner bestimmter Bezirke in Kalifornien eine Krankenversicherung bei einem der vom Staat zugelassenen Versicherer haben.

Bei der Wahl der für eine Person am besten geeigneten Krankenversicherung spielen viele Faktoren eine Rolle. Eine finanzielle Unterstützung durch den Bund oder die Länder kann es Verbrauchern jedoch erleichtern, erschwingliche Tarife zu finden, die ihre spezifischen Bedürfnisse abdecken und alle gesetzlichen Anforderungen erfüllen.

Gibt es Umstände, unter denen eine Person keinen Anspruch auf eine Steuergutschrift hat, selbst wenn sie alle anderen Voraussetzungen erfüllt?

Eine Steuergutschrift für die Krankenversicherung ist eine staatliche Subvention, die den Betrag reduziert, den eine Person für die Krankenversicherung zahlt.Die Anspruchsvoraussetzungen variieren von Land zu Land, aber im Allgemeinen muss eine Person bestimmte Einkommens- und Deckungsvoraussetzungen erfüllen, um berechtigt zu sein.In einigen Fällen kann eine Person keinen Anspruch auf eine Steuergutschrift haben, selbst wenn sie alle anderen Voraussetzungen erfüllt.Beispielsweise kann eine Person, die nicht durch einen qualifizierenden Krankenversicherungsplan abgedeckt ist, dennoch Anspruch auf eine Steuergutschrift haben, wenn sie oder er Zugang zu einer erschwinglichen Deckung durch ein staatliches Programm wie Medicaid hat.Darüber hinaus können einige Personen möglicherweise keine Steuergutschrift erhalten, weil ihr Einkommen bestimmte Schwellenwerte überschreitet.

Kann eine Person eine Steuergutschrift erhalten, wenn sie eine Krankenversicherung über einen staatlichen Marktplatz oder einen Umtausch statt über das Gesundheitswesen abschließt?

Eine Steuergutschrift für die Krankenversicherung ist ein Anreiz, der von der Regierung angeboten wird, um Menschen beim Abschluss einer Krankenversicherung zu helfen.Die Gutschrift kann eine Dollar-für-Dollar-Reduktion des Steuerbetrags sein, den eine Person schuldet, oder sie kann als Prozentsatz der Deckungskosten angewendet werden.

Der Kredit steht Personen zur Verfügung, die eine Krankenversicherung über einen staatlichen Marktplatz kaufen oder tauschen, anstatt über das Gesundheitswesen.Um sich für den Kredit zu qualifizieren, muss eine Person ein Einkommen unter bestimmten Schwellenwerten haben und andere Anspruchsvoraussetzungen erfüllen.

Das Guthaben ist in der Regel am größten, wenn Sie eine Deckung auf einem staatlichen Marktplatz oder einer Börse kaufen, da diese Plattformen darauf ausgelegt sind, mit Gesundheitsdienstleistern zu konkurrieren und niedrigere Prämien für Pläne anzubieten, die Leistungen wie psychische Gesundheitsversorgung und Mutterschaftsversorgung beinhalten.

Da der Kredit auf dem Einkommen und nicht auf der Art des erworbenen Versicherungsschutzes basiert, kann er für jede Art von Krankenversicherung verwendet werden, einschließlich solcher, die nur begrenzte Leistungen bieten.

Weitere Informationen zu Steuergutschriften für die Krankenversicherung finden Sie auf unserer Website oder wenden Sie sich unter (855) 432-5227 an einen unserer Vertreter.