Was ist Lebensflug?

Ausgabezeit: 2022-09-20

Der Lebensflug ist eine Art medizinischer Transport, der schwerkranken oder verletzten Menschen hilft, so schnell wie möglich in ein Krankenhaus zu gelangen.Versicherungsgesellschaften übernehmen in der Regel Life Flights, wenn der Patient an einer Vorerkrankung leidet und die Reise medizinisch notwendig ist. Was sind die Vorteile von Life Flight?Zu den Vorteilen des Lebensfluges gehören die Reduzierung der Krankenhausaufenthalte, die Verringerung des Stresses für die Familien und die Verbesserung der Patientenergebnisse. Woher weiß ich, ob meine Versicherungsgesellschaft den Lebensflug abdeckt?Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Ihre Versicherungsgesellschaft lebenslange Flüge abdeckt, können Sie Ihren Anbieter fragen oder dessen Kundendienstnummer anrufen. Alternativ können Sie bei einer Online-Ressource wie InsureNow nachsehen, ob Ihr bestimmter Versicherer Deckung für lebenslange Flüge anbietet. Gibt es Kosten im Zusammenhang mit der Nutzung von Life Flight?Mit der Nutzung von Life Flight sind keine Kosten verbunden, es sei denn, der Patient benötigt auf dem Weg zum Krankenhaus zusätzliche medizinische Leistungen.In diesem Fall können die mit diesen Dienstleistungen verbundenen Kosten der Rechnung der Versicherungsgesellschaft hinzugefügt werden, die die Reisekosten für den lebenslangen Flug übernimmt. Kann ich meinen Krankenversicherungsschutz für andere Arten von Krankentransporten nutzen?

Ja, abhängig von Ihrer Versicherungspolice können Sie Ihren Krankenversicherungsschutz möglicherweise für andere Arten von Krankentransporten wie Krankenwagenfahrten oder Bodentransporte nutzen, wenn Sie nicht zu Notfallversorgungszwecken reisen.Was unter meiner Krankenversicherung abgedeckt ist, ist von Plan zu Plan unterschiedlich, daher ist es wichtig, dass Sie Ihre Police überprüfen, bevor Sie eine Erstattung für während der Reise entstandene medizinische Kosten beantragen.Kann ich meinen Krankenversicherungsschutz nutzen, auch wenn ich nicht im Krankenhaus bin?

Ja, abhängig von Ihren Richtlinien können Sie Ihren Krankenversicherungsschutz auch dann in Anspruch nehmen, wenn Sie nicht im Krankenhaus sind, aber eine dringende Versorgung oder Behandlung außerhalb der traditionellen Krankenhausumgebung benötigen, z. B. einen Besuch in der Notaufnahme oder einen ambulanten Operationstermin. Was sind einige häufige Gründe, warum jemand Life Flight brauchen würde?

Einige häufige Gründe, warum jemand Life Flight benötigt, sind: Eine schwere Verletzung, die ihn daran hindert, mit dem Auto transportiert zu werden; Eine bereits bestehende Erkrankung, die das Fliegen unsicher macht; Bei Reisen über internationale Grenzen; Wenn innerhalb einer bestimmten Entfernung kein Rettungsdienst verfügbar ist Wie viel kostet Life Flight normalerweise?

Die Kosten variieren je nachdem, in welches Land jemand reist und welchen Flugzeugtyp er verwendet, aber im Allgemeinen kostet Life Flight zwischen 10.000 und 25.000 US-Dollar pro Reise. Gibt es noch etwas, das ich über die Nutzung von Life Flight wissen sollte?

Es gibt mehrere Dinge, die Sie bei der Nutzung von Life Flight beachten sollten, darunter sicherzustellen, dass alle erforderlichen Unterlagen vor dem Abflug ausgefüllt sind (wie z für den Fall, dass unerwartete Kosten entstehen (z. B. Flughafengebühren). Stellen Sie außerdem sicher, dass alle Beteiligten wissen, wohin Sie gehen und wann Sie zurück sein werden, damit am Zielort nur minimale Verwirrung entsteht.

Was ist eine Versicherung?

Eine Versicherung ist ein Vertrag zwischen einer Versicherungsgesellschaft und dem Versicherten, in dem sich der Versicherer verpflichtet, dem Versicherten einen bestimmten Geldbetrag zu zahlen, wenn etwas Schlimmes passiert.Der Zweck einer Versicherung besteht darin, Menschen vor Vermögensschäden zu schützen.

Es gibt verschiedene Arten von Versicherungen, darunter Lebensversicherungen, Krankenversicherungen, Kfz-Versicherungen und Hausratversicherungen.Jede Versicherungsart hat ihre eigenen Vor- und Nachteile.

Lebensversicherung: Die Lebensversicherung soll Personen vor dem Tod schützen.Sie kann Familien in schwierigen Zeiten finanziell absichern.

Krankenversicherung: Die Krankenversicherung schützt Sie vor unerwarteten Krankheitskosten.Sie kann Kosten wie Krankenhausaufenthalte, Operationen und verschreibungspflichtige Medikamente abdecken.

Autoversicherung: Die Autoversicherung schützt Sie finanziell, wenn Sie in einen Autounfall verwickelt sind.Sie kann Schäden an Ihrem Fahrzeug oder Verletzungen abdecken, die Sie infolge des Unfalls erleiden.

Hausratversicherung: Die Hausratversicherung deckt Sachschäden ab, die entstehen, wenn Sie nicht zu Hause sind oder wenn jemand anderes in Ihr Haus einbricht, während Sie weg sind.Diese Art der Deckung kann dazu beitragen, Ihr Vermögen zu schützen, wenn etwas passiert, während Sie nicht in Ihrem Haus leben.

Wie bekommt man eine lebenslange Flugversicherung?

Wenn Sie einen lebenslangen Flug in Betracht ziehen, ist es wichtig, die Ihnen zur Verfügung stehenden Versicherungsoptionen zu verstehen.Die Lebensflugversicherung kann Ihre Kosten decken, wenn Sie aus medizinischen Gründen geflogen werden müssen.Es gibt ein paar Dinge, die Sie tun müssen, um eine lebenslange Flugversicherung abzuschließen.

Das erste, was Sie tun sollten, ist die Deckung zu recherchieren, die von den verschiedenen Versicherern angeboten wird.Möglicherweise können Sie eine Fluglebensversicherung über einen Versicherer oder einen Makler abschließen.Der beste Weg, um herauszufinden, welche Deckung verfügbar ist, ist das Gespräch mit einem Experten.

Sobald Sie festgestellt haben, welche Art von Deckung verfügbar ist, besteht der nächste Schritt darin, sich an die Versicherer zu wenden und nach Richtlinienanforderungen und Prämien zu fragen.Es ist wichtig, dass Sie alle Bedingungen der Police verstehen, bevor Sie sich dafür anmelden.

Stellen Sie schließlich sicher, dass Sie im Falle einer Notfallevakuierung über ausreichende Reisedokumente verfügen.Dazu gehören Ihr Reisepass, Visum, Flugtickets und alle anderen Dokumente, die von Ihrem Zielland verlangt werden.

Lohnt sich eine Fluglebensversicherung?

Bei der Überlegung, ob sich eine Fluglebensversicherung lohnt oder nicht, müssen einige Faktoren berücksichtigt werden.Zuallererst hängen die Versicherungskosten von der Art der Police ab, die Sie erwerben.Im Allgemeinen decken die meisten Policen jedoch medizinische Kosten ab, die während der Reise zu einem medizinisch notwendigen Ziel anfallen.Darüber hinaus beinhalten viele Policen auch eine Deckung für Flugkosten und andere damit verbundene Kosten, die mit der Reise zu Ihrem Behandlungsort verbunden sind.

Aber nur weil eine lebenslange Flugversicherung verfügbar ist, heißt das nicht, dass sie immer notwendig ist.Tatsächlich entscheiden sich einige Menschen dafür, keine Versicherung abzuschließen, weil sie glauben, dass dies unnötig ist, da ihre Krankenversicherung möglicherweise bereits reisebezogene Kosten abdeckt.Letztendlich hängt die Entscheidung für oder gegen den Abschluss einer lebenslangen Flugversicherung von Ihren individuellen Lebensumständen und Bedürfnissen ab.

Was deckt die Lebensflugversicherung ab?

Die Lebensflugversicherung deckt normalerweise die Kosten für den Transport eines Patienten zu einem Krankenhaus oder einer anderen medizinischen Einrichtung.Dies kann Kosten für Flug, Unterkunft und andere damit verbundene Ausgaben umfassen.In einigen Fällen kann die Fluglebensversicherung auch die Kosten für die medizinische Versorgung während des Transports übernehmen.

Deckt meine reguläre Krankenversicherung den Lebensflug ab?

Ja, die meisten Krankenversicherungspläne beinhalten in der Regel eine Abdeckung für den lebenslangen Flug.Es gibt jedoch einige Ausnahmen, die gelten können.Beispielsweise decken einige Pläne keine Luftrettungsdienste ab.Darüber hinaus decken einige Pläne nur medizinisch notwendige Reisen ab und nicht den Transport zum und vom Krankenhaus.Wenn Sie Fragen zu Ihrer spezifischen Police haben oder der Meinung sind, dass Ihr Plan keinen lebenslangen Flug abdeckt, wenden Sie sich bitte direkt an Ihre Versicherungsgesellschaft.

Benötige ich eine spezielle Fluglebensversicherung, wenn ich bereits krankenversichert bin?

Wenn Sie eine Krankenversicherung abschließen, enthält diese möglicherweise bereits eine Abdeckung für lebenslange Flugdienste.Wenn Sie jedoch eine separate Fluglebensversicherung abschließen müssen, müssen Sie einige Dinge beachten.

Stellen Sie zunächst sicher, dass Ihre Police die notwendige medizinische Evakuierungsversicherung umfasst.Diese deckt alle Kosten ab, die mit dem Transport von Ihnen und Ihren Lieben zu einem Krankenhaus oder einer anderen medizinischen Einrichtung verbunden sind, falls während Ihrer Reise etwas passiert.

Lesen Sie zweitens unbedingt das Kleingedruckte Ihrer Police.Einige Policen decken nur medizinisch notwendige Transporte ab, während andere möglicherweise auch eine Notfallevakuierung abdecken.Stellen Sie sicher, dass Sie verstehen, was abgedeckt ist, bevor Sie eine Entscheidung darüber treffen, ob Sie eine Fluglebensversicherung abschließen oder nicht.

Sprechen Sie schließlich immer mit einem Versicherungsagenten, bevor Sie Entscheidungen über den Abschluss einer lebenslangen Flugversicherung treffen.Sie können Ihnen helfen, alle verfügbaren Optionen zu verstehen und sicherzustellen, dass Sie das bestmögliche Angebot für Ihre Bedürfnisse erhalten.

Übernimmt Medicare oder Medicaid die Kosten für meinen Life Flight?

Bei der Überlegung, ob die Versicherung Ihre lebenslangen Flugkosten abdeckt oder nicht, ist es wichtig, den Unterschied zwischen Medicare und Medicaid zu verstehen.

Medicare ist ein staatliches Krankenversicherungsprogramm für Senioren und Menschen mit Behinderungen.

Medicaid ist ein staatliches Krankenversicherungsprogramm für Familien und Einzelpersonen mit niedrigem Einkommen.

Beide Programme haben unterschiedliche Deckungsregeln für lebenslange Flüge, daher ist es wichtig, sich vor der Buchung Ihres Fluges bei Ihrer Police zu erkundigen.

Im Allgemeinen decken die meisten Policen keine lebenslangen Flugkosten ab, wenn Sie von Medicare oder Medicaid abgedeckt sind.Je nach Vertragsbedingungen kann es jedoch Ausnahmen geben.

Wenn Sie durch keines dieser Programme abgedeckt sind, können Sie möglicherweise eine Deckung durch eine Einzel- oder Familienpolice finden.

Mein Arbeitgeber bietet eine Gruppenkrankenversicherung an.Deckt diese Police Life Flight-Dienste ab, wenn ich bei der Arbeit außer Haus verletzt werde?

Gruppenkrankenversicherungspolicen decken in der Regel keine medizinischen Kosten ab, die entstehen, wenn die Person von zu Hause weg ist, wenn sie bei der Arbeit verletzt wird.Viele Arbeitgeber bieten jedoch zusätzliche Krankenversicherungspolicen an, die eine Deckung für lebenslange Flugdienste beinhalten können, wenn die Person außer Haus verletzt wird.Wenn Sie aufgrund Ihrer Verletzung nicht in ein Krankenhaus oder eine Klinik reisen können, ist möglicherweise ein Rettungsflug erforderlich, um Sie zu einer medizinischen Einrichtung zu transportieren.Es ist wichtig, mit Ihrem Arbeitgeber über seine Richtlinien zu sprechen und sicherzustellen, dass Sie vollständig versichert sind, bevor Sie zur Behandlung ins Ausland reisen.

Ich bin von TRICARE versichert.Zahlt TRICARE für eine Life Flight-Fahrt, wenn ich im aktiven Dienst verletzt oder aus dem Militärdienst ausgeschieden bin?

TRICARE ist ein staatliches Krankenversicherungsprogramm für Militärs im aktiven Dienst und ihre Familien sowie Militärs im Ruhestand und ihre Ehepartner.Wenn Sie im aktiven Dienst verletzt werden oder aus dem Militärdienst ausgeschieden sind, kann TRICARE Ihre Life Flight-Fahrt abdecken.Es gelten jedoch einige Einschränkungen.Zum Beispiel muss die Reise notwendig sein, um Ihre Verletzung zu behandeln, und kann nicht verwendet werden, um Pflichten oder Verantwortlichkeiten zu vermeiden.Darüber hinaus übernimmt TRICARE möglicherweise keine Transportkosten, wenn Sie mehr als 100 Meilen vom nächsten Krankenhaus mit angemessenen medizinischen Einrichtungen entfernt wohnen.In diesen Fällen müssten Sie für Ihre eigenen Reisekosten und damit verbundene Arztrechnungen aufkommen.Wenn Sie Fragen dazu haben, ob TRICARE eine Life Flight-Fahrt in einer Notfallsituation abdeckt, sprechen Sie bitte mit Ihrem Arzt oder Gesundheitsdienstleister.

Was ist mit meinen Familienmitgliedern, die bei mir leben – sind sie automatisch durch meine Life Flight Police abgedeckt oder müssen sie ihre eigenen Policen abschließen?

Wenn Sie eine lebenslange Flugversicherung abschließen, deckt diese die Kosten für den Transport von Ihnen und allen Familienmitgliedern, die Sie zum Krankenhaus begleiten.Wenn Ihre Familienmitglieder keine eigenen lebenslangen Flugpolicen haben, können sie von Ihrer Police abgedeckt sein, wenn sie als Teil Ihrer unmittelbaren Familie mit Ihnen reisen.Möglicherweise müssen sie jedoch auch eine eigene Versicherung abschließen, um alle medizinischen Kosten zu decken, die während ihres Besuchs oder Aufenthaltes bei Ihnen im Krankenhaus entstehen.

Ich bin bei guter Gesundheit und glaube nicht, dass ich die Life Flight-Dienste jemals in Anspruch nehmen muss.Gibt es einen Vorteil, jetzt eine Police zu kaufen, nur für den Fall?

Ja, die Lebensflugversicherung kann Leistungen erbringen, falls Sie den Service in Anspruch nehmen müssen.Wenn Sie beispielsweise ins Krankenhaus eingeliefert werden und aus medizinischen Gründen in ein anderes Krankenhaus evakuiert werden müssen, kann die lebenslange Flugversicherung dazu beitragen, Ihren Flug und andere damit verbundene Kosten zu decken.Darüber hinaus können einige Policen zusätzliche Leistungen wie Einkommensschutz oder Deckung bei Unfalltod/Invalidität beinhalten.Es ist wichtig, sich vor dem Kauf einer Police umzusehen und die Tarife zu vergleichen, da jedes Unternehmen unterschiedliche Deckungen und Limits hat.Wenn Sie derzeit keine lebenslange Flugversicherung haben, wird empfohlen, dass Sie eine Deckung abschließen, bevor ein Notfall eintritt.