Wann ist Chipper Jones in den Ruhestand getreten?

Ausgabezeit: 2022-04-19

Chipper Jones war einer der besten Spieler seiner Generation und eine wahre Legende der Atlanta Braves.Er spielte seine gesamte Karriere von 1993 bis 2012 bei den Braves und sammelte dabei 2.726 Hits, 468 Homeruns und 1.512 RBIs.Er war achtmal All-Star, gewann 1999 den NL MVP Award und führte die Braves 199 zum World Series Titel.

Jones kündigte seinen Rücktritt vor der Saison 2013 an, die seine 23. im professionellen Baseball war.In seiner Rücktrittsankündigung sagte Jones, dass "die Zeit reif ist" und dass er mehr Zeit mit seiner Familie verbringen möchte.Er sagte auch, dass er sich glücklich schätze, so lange spielen zu können, und dass er seine Zeit bei den Braves immer in Ehren halten werde.

Seit seinem Rücktritt vom Spielbetrieb ist Jones dem Baseball als spezieller Assistent für die Braves verbunden geblieben.In dieser Funktion steht er Spielern und Trainern in der gesamten Organisation mit Rat und Tat zur Seite.Gelegentlich kommentiert er auch die Spiele der Braves im Fernsehen.

Im Jahr 2018 wurde Jones in die Baseball Hall of Fame aufgenommen, und zwar in seinem ersten Jahr, in dem er dazu berechtigt war.Seine Wahl erfolgte nahezu einstimmig; er erhielt 97 % der von den Wahlberechtigten abgegebenen Stimmen (475 von 48

  1. . Damit war er erst der zweite Spieler in der Geschichte (nach Mariano Rivera), der von den Wahlberechtigten einstimmig gewählt wurde.Im Jahr 2019 wurde Jones von den Atlanta Braves mit seiner Rückennummer geehrt; er ist erst der dritte Spieler in der Geschichte der Franchise, dem diese Ehre zuteil wurde (nach Hank Aaron und Warren Spahn).

Wie viele Jahre hat Chipper Jones für die Atlanta Braves gespielt?

Chipper Jones zog sich 2013 aus dem Baseball zurück.Er spielte seine gesamte Karriere bei den Atlanta Braves.

Wie hoch war der Schlagdurchschnitt von Chipper Jones in seiner letzten Saison?

Chipper Jones ging 2013 in den Ruhestand.Sein Schlagdurchschnitt in seiner letzten Saison betrug .342.

In welchem Monat und Jahr hat Chipper Jones seinen Rücktritt angekündigt?

Chipper Jones ging am 3. September 2014 in den Ruhestand.

Wie viele Homeruns hat Chipper Jones in seiner Karriere geschlagen?

Chipper Jones ging 2013 in den Ruhestand.Seinen letzten Homerun schlug er im Jahr 2012.Während seiner Karriere erzielte er über 500 Homeruns.

Wie viele RBIs hat Chipper Jones während seiner Zeit bei den Braves gesammelt?

Chipper Jones zog sich 2013 aus dem Baseball zurück.Während seiner Zeit bei den Braves sammelte er 974 RBIs.

Wo rangiert Chipper Jones in der Allzeit-Home-Run-Liste der Switch-Hitter?

Chipper Jones zog sich 2013 aus dem Baseball zurück.Mit 536 Homeruns rangiert er auf Platz zehn der Home-Run-Liste für Switch-Hitter.

Wo rangiert Chipper Jones in der Hitliste der Switch-Hitter?

Chipper Jones zog sich 2013 aus dem Profibaseball zurück.Mit 2.711 Treffern belegt er den neunten Platz in der Hitliste der Switch-Hitter.

Wo rangiert Chipper Jones auf der Allzeit-Walks-Liste für Switch-Hitter?

Chipper Jones zog sich 2013 aus dem Baseball zurück.Mit 3.060 Walks als Switch Hitter rangiert er auf Platz sechs aller Zeiten.

Wo rangiert Chipper Jones auf der Allzeit-OPS-Liste der Switch-Hitter?

Chipper Jones ging 2013 in den Ruhestand.Mit 1.974 Punkten liegt er auf Platz vier der OPS-Liste für Switch-Hitter.

was war?

Chipper Jones zog sich im September 2013 aus dem Profi-Baseball zurück.Zu diesem Zeitpunkt war er 43 Jahre alt.